Fruehjahr/Sommer 2016

Inspiration

Die Inspiration für die Kollektion DARKOH Frühling Sommer 2016 leitet sich von den Freigeist inspirierten 70er Jahre und ein metrosexuelles Mainstream der 90er Jahre ab.
Der luxuröse Bohemian Look à la Mick Jagger spiegelt sich im Kontrast von eingefassten Kanten und großzügigen Reversformen wider, die einen comfort-coolen, leichtlebigen, aber dem englischen Konturen true gebliebenen Stil darstellen.
Der Einfluss der leichten 90er in Form von minimalistischer Details beinhaltet eine Reife und Maskulinität, die für den DARKOH-Look steht. Die Variationen reichen vom lässigen Einreiher zum lassiven Doppelreiher in Blumenmuster, gepaart mit einer federleichten Hemdvariation, die einen Retrogefühl der zeitgenössischer Schneiderei hevorzurufen scheinen. Die Hosen sind ohne Gürtel zu tragen und fallen bequem und  spielerische um das Bein.
Mix und Kontrast spielen eine Hauptrolle in dieser Kollektion; abgetonte Blau und Grüntöne mit einem touch Silber und Rose bilden eine elektive Einheit.  Die Verwendung von Tropikalwolle in stark reflektierenden Farben, weichem Kunstwildleder in Pulver-Tönen und leichtes Baumwollvoile mit floralen und grafischen Drucke unterstreichen die verspielte Silhouette ohne den Anzug zu dekonstruieren.
Ein Hauch von Silber und Glanz reflektiert den opulenten 70er Glammer gerade genug, um zu einem konzeptionellen und edgy Look beizutragen, der sich auch mit Sandalen und Turnschuhen kombinieren lässt

.