Menu

Ein Label wird erwachsen – Der neue DARKOH Stil

Als wir 2013 verzweifelt nach dem perfekten Markennamen suchten, dessen Logo auch auf einem Runway der New York Fashionweek Show gut aussehen würde, war unsere einzige Absicht, einer eher eintönigen und grauen Anzug-Community etwas Farbe hinzuzufügen

Eine unserer Missionen seit je her war, dass wir den Anzug streetschick machen wollten und eine jüngere Generation in die Kunst des Anzugtragens einführen wollten. Als wir mit den ersten Styles anfingen, hatten sich bereits einige US Influencer wie Denny Balmaceda, Steven Onoja und Dathias auf Anzüge spezialisiert und dienten daher für uns als perfekte Botschafter für unsere edgy DARKOH-Anzüge.

Der deutsche Markt reagierte auf unseren Stil recht zögerlich, als wir ihn 2015 betraten. In einer sozialen Gesellschaft, in der Anzugfarben mit Grau-, Schwarz-, Blau- und Brauntönen in Verbindung gebracht wurden, waren unsere Farben und Passformen für den deutschen Durchschnittsmann wohl sehr exotisch, wir entschuldigen uns wirklich für diesen kleinen Kulturschock. Aber mit der Zeit wuchs auch hier unsere Anhängerzahl und sorgte für gewisse Begeisterung

Wir wußten da nicht, dass unsere neue Sicht auf das Anzugtragen den kleinen Nagel treffen würde, der immer tiefer und tiefer ins Holz eindrang.
Das ließ uns nach unserer Kollektion FW16 für einen Moment innehalten um einmal zu ergründen, was wir it unserer Marke eigentlich ausdrücken wollten.

Aber die Mode änderte sich und vor allem veränderte sich die Spezie Mann und sein Bezug zu Mode; er wurde individueller und persönlicher, so wie auch DARKOH.
Nach drei Jahren in der Branche und so vielfältigen und vor allem positiven Rückmeldungen von Kunden und Experten haben wir uns damals entschieden, drei Saisons zu überspringen, um nun zur Wintersaison 2018 eine Kollektion zu präsentieren, die zeigt, was der moderne Mann unabhängig seines Alters heute tragen und ausdrücken sollte.

Tragekomfort und Maskulinität sowie Farben werden immer der wichtigste Aspekt unserer Anzüge sein. Aber wir sind erwachsen geworden und können es kaum erwarten, unsere neue Herbst Winter 2018 Kollektion gleich nach der New York Fashionweek hier auf unserem Portal zu veröffentlichen.

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this. Visit the Privacy Policy to learn more.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu. Besuchen Sie die Datenschutzrichtlinie , um mehr zu erfahren.

Schließen